Lesen und Lernen mit Herz und Hirn

Schnellkontakt:
089 12 50 39 38

Vorträge von Astrid Brüggemann:
Gespickt voll mit Inhalt und praxisnahen Tipps,
verpackt mit Inspiration und Begeisterung

Vortrag

Lesen in der Digitalen Welt

Im Vortrag "Lesen in der Digitalen Welt" erfahren Sie die wichtigsten Schnell-Lese-Techniken für digitale Texte. Wir sind Wissensarbeiter:innen im 21. Jahrhundert. Informationen sind das Gold unserer Zeit. Doch wie nehmen wir eigentlich in der Digitalen Welt Informationen auf und wie verarbeiten wir sie? Viele Erwachsene lesen noch so, wie sie es mal als Kinder gelernt haben. Effizient ist das nicht.

Sie erhalten die besten Effizienzstrategien für den Umgang mit eAkten, digitalen Notizen und Dokumenten. Erleben Sie konkrete Praxis-Tipps, um die eigene Informationsaufnahme effizienter zu gestalten und die Informationen auch zu verarbeiten. Denn was nützt es Ihnen, schneller zu lesen, wenn Sie danach nicht mehr wissen, worum es eigentlich ging?

Lese-Effizienz

Wie Sie und Ihre Mitarbeiter:innen so mit digitalen Texten umgehen, dass Sie zielgerichtet und entspannt damit jonglieren.

Bremsende Lesegewohnheiten

Wir haben als Kinder lesen gelernt und kümmern uns danach nicht mehr um diese wichtige Fähigkeit. Im Job sind völlig andere Lesegewohnheiten angebracht.

Lesen in der Digitalen Welt

Konkrete Tipps für effiziente Lese-Strategien am Rechner und am Handy: Internet-Artikel, pdf, Mails, digitale Dokumente, ...

Entspannt in der Informationsflut

Viele Informationen, die in Texten auf uns einprasseln, sind Ballast. Am schnellsten ist das gelesen, was Sie gar nicht zu lesen brauchen.

Der Vortrag Lesen in der Digitalen Welt wird auf die Situation und Erfordernisse in Ihrem Haus angepasst. Fragen Sie Ihre Mitarbeiter:innen doch mal, was ihnen beim Lesen in der täglichen Arbeit am meisten Stress verursacht. Sicher gibt es eine Lösung dafür, die Sie vielleicht einfach noch nicht kennen.

Bücher schneller lesen

Astrid Brüggemann liebt es, komplexe Themen so aufzubereiten, dass sie leicht verständlich, unterhaltsam und gleichzeitig tiefgründig sind.


Sie verpackt jeden Inhalt so, dass er gut verdaulich ist und die Zuhörer Lust zur Umsetzung bekommen.


Es mangelt uns nicht an Wissen! Es mangelt an Taten, die dem Wissen folgen.

Vortrag Lesen in der Digitalen Welt

Schneller Lesen 

Mehr Behalten

Relevantes Wissen


Jetzt ist es Zeit für mehr Leichtigkeit.

>