Lesen und Lernen mit Herz und Hirn

Schnellkontakt:
0176 56874212

Strukturierter Lesezyklus

Wenn Ihnen Motion Reading® bereits vertraut ist, dann können Sie sich hier das Arbeitsblatt für Ihren strukturierten Lesezyklus schicken lassen.

Struktur ist effizient

Kreative Prozesse haben ihre Berechtigung und ihre Anwendungsmöglichkeiten. Strukturierte Vorgehensweisen ebenfalls.

Je nachdem, was Sie beim Lesen erreichen wollen, kann es sehr hilfreich sein, den gesamten Leseprozess sehr strukturiert zu dokumentieren.

Meine Empfehlung: Probieren Sie bei den ersten 10 Büchern, die Sie mit Motion Reading® lesen, den strukturierten Lesezyklus aus. Erst danach entscheiden Sie sich, ob Sie ihn weiter anwenden wollen oder nicht.

Anleitung Strukturierter Lesezyklus

Die Begrifflichkeiten stammen aus dem Basiskurs Motion Reading und werden Ihnen aus dem Training vertraut sein. Wenn Sie den Basiskurs noch nicht besucht haben, können Sie sich hier dafür anmelden: https://motion-reading.de/

>